Veranstaltung "Bildung und Ausbildung sind Schlüssel für die Zukunft"

M. Türker ARI 23.11.2013
Sehr geehrter Herr Landrat Walter,
liebe Gäste, meine Damen und Herren,

ich freue mich, heute in Tübingen zu sein und heiße Sie sehr herzlich willkommen.

Die demografische Entwicklung hin zu einer Gesellschaft des langen Lebens sowie zunehmende Technisierung und Internationalisierung verdeutlichen die Notwendigkeit einer optimalen Nutzung von Bildungssystemen. Bildung und Wissen sind konstante Werte und mehr denn je der Weg zu beruflicher Integration und persönlichem Wohlbefinden. Daher engagieren auch wir uns verstärkt im Bereich „Bildung und Ausbildung“. Gemeinsam mit der Agentur für Arbeit Baden-Württemberg haben wir zum Beispiel schon viele gemeinsame Informationsveranstaltungen zur beruflichen Ausbildung durchgeführt. Damit konnten wir tausende junger Menschen erreichen und die Zahl junger Türkinnen und Türken ohne Ausbildungsstelle um 5,4 Prozent verringern. Die nächste Veranstaltung wird im Februar in Ludwigsburg stattfinden.

In Deutschland leben rund drei Millionen Menschen türkischer Herkunft. Sie haben zum wirtschaftlichen Wohlstand und zur kulturellen Vielfalt dieses Landes beigetragen. Sie sind Teil der Gesellschaft und fühlen sich in Deutschland zu Hause. Wir sehen alle Türkinnen und Türken – unabhängig von ihrem Wohnort – als Teil unseres Volkes. Wir wünschen uns, dass sie glücklich sind und sich sowohl beruflich als auch privat verwirklichen, ihr Umfeld aktiv mit gestalten und in allen Bereichen des öffentlichen Lebens sichtbar sind. Wir sind froh, dass die jungen Generationen heute besser ausgebildet, sozial engagiert, in Arbeit und stolz auf ihre Kultur sind. Darüber hinaus wissen wir, dass die türkische Gemeinde in Deutschland auch zur positiven Entwicklung der bilateralen Beziehungen zwischen unseren beiden Ländern beiträgt. Als ich im Oktober 2012 mit Herrn Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann in der Türkei war, besuchten wir auch eine deutsche Investition in Istanbul. Dort arbeiten viele junge Türkinnen und Türken und Deutsche, die in Deutschland aufgewachsen sind und studiert haben. Dank ihrer guten Ausbildung und ihrer Sprach- und Kulturkenntnisse stehen ihnen jetzt sowohl in der Türkei, als auch in Deutschland alle Türen offen.

Meine Damen und Herren,

das Bildungsangebot in Baden-Württemberg ist offen und durchlässig. Nicht nur die Abschlüsse sind wichtig, sondern auch die Anschlussmöglichkeiten: kein Abschluss ohne Anschluss. Daher möchten wir allen Eltern und Jugendlichen Mut machen, an ihren Zielen festzuhalten. Es gibt immer mehrere Möglichkeiten der Ausbildung zum gewünschten Beruf.

Liebe Eltern, es ist Ihre Aufgabe, dafür zu sorgen, dass ihre Kinder eine gute Ausbildung erfahren. Liebe Jugendliche, es ist Eure Aufgabe, Euch Gedanken zu machen und die richtige Entscheidung zu treffen.

Abschließend möchte ich mich bei allen bedanken, die diese Veranstaltung möglich gemacht haben. Im Besonderen danke ich Herrn Landrat Walter für seine Initiative und sein Engagement. Ich wünsche allen Familien alles Gute und viel Erfolg und heute einen informativen Nachmittag.

Vielen Dank.

Pazartesi - Cuma

08:30 - 17:00

Konsolosluk İşlemleri: 08.30-14.00
25.12.2018 Dini Tatil-1. Noel günü
26.12.2018 Dini Tatil-2. Noel günü
1.1.2019 Yılbaşı Tatili
19.4.2019 Dini Tatil- Paskalya Arifesi
22.4.2019 Dini Tatil- Paskalya
1.5.2019 İşçi Bayramı
30.5.2019 Dini Tatil-Hz. İsa'nın Göğe Yükselişi
4.6.2019 Ramazan Bayramı 1. günü
10.6.2019 Dini Tatil-Küçük Paskalya
20.6.2019 Dini Tatil - Yortu Bayramı
3.10.2019 Doğu ve Batı Almanya'nın Birleşmesi
29.10.2019 Cumhuriyet Bayramı
1.11.2019 Dini Tatil
25.12.2019 Dini Tatil-1. Noel Günü
26.12.2019 Dini Tatil-2. Noel Günü