Einweihung des Vereinssitzes des Vereins Europäisch-Türkischer Jungunternehmer

M. Türker ARI 29.04.2013
Sehr geehrter Herr Richter,
sehr geehrter Herr Dr. Münter,
Sayın Çalışkan,
liebe Gäste,
meine Damen und Herren,

ich freue mich, heute mit Ihnen gemeinsam den Vereinssitz des Vereins Europäisch-Türkischer Jungunternehmer einzuweihen und heiße Sie ebenfalls sehr herzlich willkommen.

Seit meinem Dienstantritt im Jahr 2010 habe ich viele Betriebe türkischer oder türkischstämmiger Unternehmer eröffnet. Diese können den unterschiedlichsten Branchen zugeordnet werden, wie zum Beispiel Gesundheit, Baustoffe oder Tourismus.
Studien belegen, dass sich hier in Baden-Württemberg im Besonderen junge Menschen mit Migrationshintergrund in immer größerer Anzahl als selbstständige Unternehmer etablieren. So gibt es in Stuttgart 36.000 Selbstständige mit Migrationshintergrund. 8.000 davon haben türkische Wurzeln. Diese Unternehmer verbinden unsere beiden Länder durch ein einzigartiges Netzwerk menschlicher oder aber auch beruflicher Beziehungen und sind eine verlässliche Grundlage unserer bilateralen Kooperation.

Sie tragen auch dazu bei, dass sich die wirtschaftlichen Beziehungen unserer Länder immer stärker entwickeln. Im Jahr 2012 konnte eine Ausfuhr aus Baden-Württemberg in die Türkei von 2,8 Milliarden Euro und eine Einfuhr aus der Türkei nach Baden-Württemberg in Höhe von 1,7 Milliarden Euro verzeichnet werden.

Wie weit unsere Beziehungen gediehen sind, zeigt sich auch an den hochrangingen Besuchen der letzten Zeit. Unser heutiger Zeitrahmen reicht nicht aus, alle Besuche der letzten zwei Jahre einzeln aufzuzählen. Wie Sie alle wissen, war zuletzt der baden-württembergische Stellvertretende Ministerpräsident und Minister für Finanzen und Wirtschaft, Herr Dr. Nils Schmid, Gast in der Türkei.

Es freut uns sehr, dass sich die bilateralen Beziehungen zwischen der Türkei und Baden-Württemberg in allen Bereichen und auf allen Ebenen stetig entwickeln.

Meine Damen und Herren,

die türkische Gemeinde lebt offiziell seit mehr als fünfzig Jahren in Deutschland.
Die damals als Arbeiter gekommenen Menschen wurden zu einem bleibenden und nicht mehr wegzudenkenden Teil der hiesigen Gesellschaft. Heute ist die türkische Gemeinde in allen Schichten der Gesellschaft vertreten und engagiert sich im sozialen, politischen, kulturellen und natürlich auch wirtschaftlichen Leben. Die türkischen und türkischstämmigen Unternehmer besitzen einen fortschrittlichen Unternehmergeist und bringen sich mit dem eigenen Potenzial aktiv und kreativ ein.

Sie beteiligen sich mit großem Eifer an der Wirtschaftswelt und tragen so zum Wohlstand der Gemeinschaft bei. Ich bin der festen Überzeugung, dass wir in der nächsten Zukunft auch vermehrt auf türkisch-deutsche Partnerschaften stossen werden. Ich denke, dass die thematischen türkisch-deutschen Wirtschaftstage der IHK in Stuttgart, die die IHK mit den türkischen Unternehmerverbänden gemeinsam organisiert, hierzu für beide Seiten einen bedeutenden Beitrag leisten.

Es freut mich sehr, dass sich diese Unternehmer unseres Arbeitsgebietes auch in verschiedenen Vereinen zusammenschließen und sich gemeinsam für das Gemeinwohl einsetzen. Sie engagieren sich nicht nur in der Wirtschaft, sondern auch in vielen anderen Bereichen und setzen sich auch für soziale Projekte ein.

Als einer dieser Vereine wünsche ich ATGİAD in seinen neuen Vereinsräumen viele Jahre weiterer erfolgreicher Tätigkeit und bedanke mich bei allen, die am Gelingen der heutigen Einweihung beteiligt waren.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Pazartesi - Cuma

08:30 - 17:00

Konsolosluk İşlemleri: 08.30-14.00
25.12.2018 Dini Tatil-1. Noel günü
26.12.2018 Dini Tatil-2. Noel günü
1.1.2019 Yılbaşı Tatili
19.4.2019 Dini Tatil- Paskalya Arifesi
22.4.2019 Dini Tatil- Paskalya
1.5.2019 İşçi Bayramı
30.5.2019 Dini Tatil-Hz. İsa'nın Göğe Yükselişi
4.6.2019 Ramazan Bayramı 1. günü
10.6.2019 Dini Tatil-Küçük Paskalya
20.6.2019 Dini Tatil - Yortu Bayramı
3.10.2019 Doğu ve Batı Almanya'nın Birleşmesi
29.10.2019 Cumhuriyet Bayramı
1.11.2019 Dini Tatil
25.12.2019 Dini Tatil-1. Noel Günü
26.12.2019 Dini Tatil-2. Noel Günü