Eröffnung der Ausstellung „Türkei-Menschenlandschaften“ in Geislingen

M. Türker ARI 24.03.2014
Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Amann,
sehr geehrter Herr Arpad,
liebe Gäste,
meine Damen und Herren,

wir sind heute zu einer erneuten Vernissage der Ausstellung „Türkei – Menschenlandschaften“ zusammengekommen, die zuvor auch mit der Unterstützung der jeweiligen Städte unter anderem in Bad-Wurzach, Friedrichshafen oder zuletzt in Göppingen zu sehen war. Auch von meiner Seite ein herzliches Willkommen.

Die Kunst der Fotografie hält bestimmte Momente fest und trägt sie in die Zukunft. Auch Herr Arpad zeigt uns in seinen Bildern, die über einen längeren Zeitraum hinweg aufgenommen wurden, Momente aus der Türkei, ihre vielfältigen Landschaften und Menschen. Dabei spiegelt sich die Vielfalt der Türkei und der Reichtum ihrer Geschichte auch in unserer Gesellschaft und den Gesichtern der Menschen wieder. Herr Arpad dokumentiert diese in seinen beeindruckenden Fotografien.

Ich freue mich auf die anschließende Vorstellung der Ausstellung und der Fotografien durch Herrn Arpad selbst.

Meine Damen und Herren,

der islamische Philosoph Mevlana sagte einst:

„Wie kommt es zu einer wirklichen Verbindung zwischen Menschen? Wenn das gleiche Wissen eine Tür zwischen ihnen öffnet. Suche in jenen, mit denen du zusammen bist, stets nach deinem innersten Wesen.“

Bei Veranstaltungen wie diesen bringt die Kultur die Menschen einander ein Stück näher. Sie fördern somit die Teilhabe und auch das Miteinander. Für die türkische Gemeinde, die nun seit etwas mehr als fünfzig Jahren hier lebt ist Deutschland längst zur Heimat geworden.

Die türkische Gemeinde ist ein Teil der Gesellschaft und will am sozialen, politischen und kulturellen Leben teilhaben. Für das Gefühl der Zugehörigkeit dieser Menschen ist es wichtig, dass sie Akzeptanz erfahren. Hierfür wiederum ist es wichtig, sich näher kennen zu lernen, wofür sich Ausstellungen wie die heutige sehr gut eignen. Daher wünsche ich dieser Ausstellung, dass sie viele Menschen als Ort der Begegnung, des Kennenlernens und des Dialogs verstehen und nutzen.

Abschließend möchte ich all denjenigen meinen Dank aussprechen, die in die Vorbereitungen des heutigen Abends involviert waren.
Ich wünsche mir, dass diese Ausstellung Ihr Interesse für die Türkei und seine Menschen weckt. Der Ausstellung selbst wünsche ich viele neugierige Besucher, die sich von den Fotografien begeistern lassen.

Vielen Dank.

Pazartesi - Cuma

08:30 - 17:00

Konsolosluk İşlemleri: 08.30-14.00
25.12.2018 Dini Tatil-1. Noel günü
26.12.2018 Dini Tatil-2. Noel günü
1.1.2019 Yılbaşı Tatili
19.4.2019 Dini Tatil- Paskalya Arifesi
22.4.2019 Dini Tatil- Paskalya
1.5.2019 İşçi Bayramı
30.5.2019 Dini Tatil-Hz. İsa'nın Göğe Yükselişi
4.6.2019 Ramazan Bayramı 1. günü
10.6.2019 Dini Tatil-Küçük Paskalya
20.6.2019 Dini Tatil - Yortu Bayramı
3.10.2019 Doğu ve Batı Almanya'nın Birleşmesi
29.10.2019 Cumhuriyet Bayramı
1.11.2019 Dini Tatil
25.12.2019 Dini Tatil-1. Noel Günü
26.12.2019 Dini Tatil-2. Noel Günü