Stuttgarter Nachrichten ile düzenlenen ortak başlangıç faaliyeti – Veranstaltung zum gemeinsamen Projekt mit den Stuttgarter Nachrichten.

M. Türker ARI 07.11.2011

Sehr geehrter Herr Molitor,


liebe Schülerinnen und Schüler,


meine Damen und Herren,


 


Ich freue mich, dass Sie unserer Einladung gefolgt, und zu so später Stunde ins Pressehaus gekommen sind. Seien Sie herzlich willkommen!


 


Unser Projekt – und an dieser Stelle möchte ich mich sehr herzlich bei Herrn Molitor und den Stuttgarter Nachrichten bedanken – liegt mir persönlich sehr am Herzen. Zum einen, weil ich Projekte für Schüler und Schülerinnen immer sehr wichtig finde. Zum anderen weil dieses Projekt für vieles steht, das wir unterstützen und entwickeln möchten.


 


Es steht für Lesen und die Entwicklung sprachlicher Kompetenz. Wir wünschen uns, dass Ihr – liebe Schüler und Schülerinnen – Eure sprachlichen Fähigkeiten – ob Türkisch oder Deutsch - schult und dies geht am besten durch Lesen. Lesen fördert die Ausdrucksfähigkeit und das Verständnis – Eine der Schlüsselkompetenzen der Zukunft.


 


Zum anderen möchten wir die türkische Gemeinde in Württemberg ermuntern, das aktuelle Geschehen ihrer Gemeinden und dieses Landes aufmerksam zu verfolgen.


 


Liebe Schülerinnen und Schüler,


 


der Journalist Josel Joffe von der Zeitung „die Zeit“ sagte: “Es ist unvorstellbar, eine Welt ohne Zeitung zu haben. Das hieße, eine Welt ohne neugierige Menschen zu haben.” Das trifft zu, ich selbst lese tägliche mehrere Zeitungen in unterschiedlichen Sprachen. Alles, was im politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Bereich geschieht und geboten wird hat unmittelbaren Einfluss auf unsere Umgebung und unser Leben. Außerdem ist die Kenntnis des Tagesgeschehenes auch eine Voraussetzung dafür, sich selbst aktiv einzubringen und die Zukunft der Gesellschaft und des Landes aktiv mit zu gestalten.


 


Liebe Schüler und Schülerinnen,


 


Ihr wachst in Stuttgart auf, geht hier zur Schule und werdet hier wahrscheinlich auch eine Ausbildung machen oder studieren. Ihr sprecht – so hoffe ich zumindest – sowohl Türkisch als auch Deutsch und seid in der türkischen und der deutschen Kultur zu Hause. Dies sind besondere Talente und Fähigkeiten und ich möchte, dass Ihr Euch dessen bewusst seid und dies für Euch nutzt.


 


Dieses Programm wird in den kommenden Wochen und Monaten von den Stuttgarter Nachrichten betreut und redaktionell begleitet. Ich bin schon jetzt gespannt, was Ihr über das Zeitunglesen berichten werdet und ich verspreche, alle Berichte mit großem Interesse zu verfolgen.


 


Liebe Schüler und Schülerinnen,


 


Ich freue mich, dass wir Euch gewinnen konnten und wünsche Euch viele interessante Lesestunden und viel Spaß mit den Stuttgarter Nachrichten.


Pazartesi - Cuma

08:30 - 17:00

Konsolosluk İşlemleri: 08.30-14.00
25.12.2018 Dini Tatil-1. Noel günü
26.12.2018 Dini Tatil-2. Noel günü
1.1.2019 Yılbaşı Tatili
19.4.2019 Dini Tatil- Paskalya Arifesi
22.4.2019 Dini Tatil- Paskalya
1.5.2019 İşçi Bayramı
30.5.2019 Dini Tatil-Hz. İsa'nın Göğe Yükselişi
4.6.2019 Ramazan Bayramı 1. günü
10.6.2019 Dini Tatil-Küçük Paskalya
20.6.2019 Dini Tatil - Yortu Bayramı
3.10.2019 Doğu ve Batı Almanya'nın Birleşmesi
29.10.2019 Cumhuriyet Bayramı
1.11.2019 Dini Tatil
25.12.2019 Dini Tatil-1. Noel Günü
26.12.2019 Dini Tatil-2. Noel Günü